Bei der Extraktion werden zum einen Fremdenergien entfernt und zum anderen selbsterzeugte negative Energien. Diese Energien behindern den Energiefluß und führen zu ungesunden Verhaltensmustern und körperlichen Beschwerden. Bei der Extraktion werden diese aus dem Körper und dem Energiefeld entfernt, damit der Körper wieder ins Gleichgewicht kommen kann. Bei Fremdenergien kann es sich auch um Besetzungen handeln.